Über uns

Wiener Waesch ist eine Hommage an die schönste Stadt der Welt und ihren unvergleichlichen Jugendstil. Eine Marke für echte Wiener und alle die es werden wollen.

Die Idee hinter der Gründung des Labels „Wiener Waesch“ ist, unserer wundervollen Stadt etwas von der Kraft zurückzugeben, die sie uns tagtäglich schenkt. Durch ihre Schönheit, ihre pulsierende Energie und ihre Geschichte. Wir, das sind drei stolze Wiener mit einem mehr als ausgeprägten Faible für den Wiener Jugendstil, allen voran für Otto Wagners Werke. 

Unser Denken und Handeln ist inspiriert von einem der größten Architekten, dem Wiener Visionär und Stadtplaner Otto Wagner. Sein einzigartiger Stil, die für Wien so charakteristische Melange aus Tradition und Moderne, spiegelt sich in den Produkten unserer Marke wider. 

Die berühmte Sonnenblume der von Otto Wagner gestalteten Stadtbahngitter ist bestimmendes Element unserer Logos. Kein anderes Stilmittel ist in Wien so omnipräsent und so prägend für das Stadtbild wie dieses. Aber auch andere Versatzstücke des großen Baukünstlers finden sich in unserer „Waesch“ wieder. So werden aufmerksame Beobachter die Wellen der „schönen blauen Donau“ auf manchen Kleidungsstücken erkennen. 

Das Ideal Otto Wagners und all jener Künstler, die durch seine Schule geprägt wurden, ist die Synthese von Funktionalität und Ästhetik. Dies bestimmt auch die Art und Weise der Herstellung unserer Kleidungsstücke. Wiener Waesch steht für eine Stück für Stück angefertigte Qualitätsware aus hochwertigen Materialen. Jeder Aufdruck hat eine tiefergehende Bedeutung und wurde sorgfältig durchdacht und designt. 

Selbst unseren umweltfreundlichen Bestellkarton haben wir im Stil einer Otto Wagner Stadtbahnstation gestaltet - Wiener Werkstätte anno 2020.